estateOffice und estatePro Version 9.1: Update von Maklervertrag und OCM

Mit der neuen Version 9.1 von estateOffice und estatePro profitieren Sie von etlichen Verbesserungen und Optimierungen rund um die Themen Maklervertrag, Widerrufsbelehrung (WRB) und Online-Contact-Manager

(OCM). So konnten wir beispielsweise die Bedienung und Übersicht für Ihre Interessenten bei der digitalen Vertragsannahme deutlich verbessern.

Insgesamt bietet sich Ihren Kunden und Interessenten nun ein schnellerer Weg zum gewünschten Exposé mit weniger Klicks. Darüber hinaus erhalten alle Vertragsparteien eine Kopie der Inhalte (Maklervertrag, etc.) der digitalen Vertragsannahme per E-Mail und sind so auf der sicheren Seite.

Diese und alle weiteren Features der neuen Version finden Sie wie gewohnt in unserer ausführlichen Update-Beschreibung zu estateOffice und estatePro. Falls Sie das Update von einer älteren Version aus durchführen, steht Ihnen außerdem eine Übersicht mit den wichtigsten Neuerungen zur Verfügung.

Hinweis! Die in den Update-Beschreibungen enthaltenen Informationen sind von entscheidender Bedeutung bei der Erstellung von Angeboten und dem Abschluss rechtsgültiger Verträge. Es ist unbedingt erforderlich, dass Ihre hinterlegten Inhalte vollständig und richtig sind. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese zu überprüfen und ggf. zu berichtigen, vervollständigen und an die konkreten gesetzlichen Bestimmungen anzupassen. Ohne die in den Dokumenten beschriebenen Anpassungen ist kein Angebotsversand möglich. Bitte lesen Sie diese daher aufmerksam durch und beachten Sie explizit die mit "Hinweis" gekennzeichneten Abschnitte.

Darüber hinaus haben wir Ihnen in diesem Artikel einige interessante Beiträge zum Thema Maklervertrag und Provisionssplit zusammengestellt.

 
Frage?

Kontakt

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!
 

© immowelt GmbH 2022    ® support.immowelt.de