Neue MwSt. in Deutschland ab 1. Juli 2020

Im Rahmen des von der Bundesregierung verabschiedeten Konjunkturpaketes wird der Mehrwertsteuersatz in Deutschland von 19 % auf
16 % gesenkt.

Was müssen Sie hierfür in estateSmart beachten?

  1. Passen Sie in den Einstellungen von estateSmart den Mehrwertsteuersatz von 19 % auf 16 % an. Hierzu gehen Sie auf „Einstellungen“, wählen den Bereich „Global“ und klicken auf den Bearbeitungsstift im Bereich „Ländereinstellungen“. Im Feld „MwSt.-Satz“ ändern Sie dann den Wert auf 16 % und drücken „Speichern“.
  2. Eventuell müssen Sie den neuen Mehrwertsteuersatz auch in Ihren Exposés und Inseraten auf den Immobilienportalen anpassen.
    a. Falls Sie in den Provisionstexten der Objekte entsprechende Angaben gemacht haben, empfehlen wir diese auf den Passus „Inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer“ zu ändern und einen erneuten Export zu starten. So vermeiden Sie nach Ablauf der Regelung das erneute Anpassen sämtlicher Texte.
    b. Exposé-Dokumente generieren sich nicht automatisch neu. Sie müssen diese einmalig neu erstellen bzw. generieren, damit Sie die neuen Dokumente für zukünftige Angebote verwenden können.

 

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in unserem umfangreichen Ratgeber-Artikel. Außerdem hilft Ihnen unser Premium-Support bei Fragen gerne weiter:

Montag bis Freitag, 8.00 bis 18.00 Uhr

Telefon: +49 911 520 25-30

 
Frage?

Kontakt

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!
 

© Immowelt AG 2020    ® support.immowelt.de