estateSmart Update-News August 19

Unser neues Objekt-Cockpit auf der estateSmart-Startseite ist live. Im Cockpit haben Sie nun einen schnellen Überblick über Ihr aktuelles Portfolio und können die einzelnen Leistungskennzahlen als Einstiegspunkte in die jeweiligen Bereiche nutzen. Dadurch können Sie jedes Ihrer Objekte vom Entwurf bis zur Vermittlung deutlich effektiver managen.

Folgende neue Bereiche stehen Ihnen ab sofort auf der Startseite zur Verfügung:

Vermarktungsstatus: Hier finden Sie die Anzahl Ihrer Objekte im jeweiligen Status („Entwurf“, „in Akquise“ und „Aktive Vermarktung“). Der farbige Balken zeigt Ihnen die prozentuale Verteilung der Statusgruppen. Sie können per Klick direkt in die Objektliste mit dem jeweiligen Filter springen, um so noch effizienter zu arbeiten und Ihre Objekte noch schneller zu vermarkten.

Vermittelte Objekte: Hier zeigt Ihnen estateSmart, wie viele Objekte Sie und Ihre Kollegen im laufenden Jahr vermittelt haben. Dabei wird eine Statusänderung beim Objekt auf „vermittelt“ für den jeweiligen Objektbetreuer als erfolgreiche Vermittlung verbucht. Ein Klick auf den Bereich führt Sie direkt in die Objektliste mit dem Filter auf vermittelte Objekte. So haben Sie Ihre Erfolge jederzeit im Blick, wenn Sie sich in estateSmart anmelden. Sollten Sie mehrere Lizenzen haben, kann der eingeloggte Benutzer sowohl seine eigenen, als auch die Vermittlungen des gesamten Accounts sehen. Beachten Sie bitte, dass die Vermittlungen erst ab Einführung des Features gezählt werden.

Objektanfragen: Hier sehen Sie, wie viele Objektanfragen in den letzten 7 Tagen eingegangen sind. Dabei werden alle Objektanfragen der Postfächer, die Sie als User einsehen können, gezählt. Der Zähler für die ungelesenen Anfragen zeigt Ihnen an, wie viele neue Anfragen für Sie eingegangen sind. Der Bereich ist ebenfalls klickbar und führt Sie in Ihren Objektanfragen-Ordner.

Vermarktungswert: Der Vermarktungswert zeigt Ihnen an, wie hoch die Summe aller Kauf- und Mietpreise der Objekte in aktiver Vermarktung ist. Per Klick werden Sie hierdurch entweder zur Objektliste mit den Kauf- oder zur Liste mit den Mietobjekten geführt.

Zuletzt geöffnete Objekte: Statt die „neuesten Objekte“ anzuzeigen, bildet estateSmart nun die Objekte ab, die Sie als angemeldeter Benutzer zuletzt geöffnet haben. Die Bearbeitung von Objekten wird so noch komfortabler.

Zuletzt geöffnete Kontakte: Ebenso können Sie bei den Kontakten auf die Anzeige der zuletzt geöffneten Kontakte wechseln. So finden Sie schnell zu dem Kontakt zurück, den Sie vorher bearbeitet haben.

Bei Accounts mit eingeschränkten Nutzungsrechten werden nur die Objekte, E-Mails und Kontakte berücksichtigt, auf die der jeweilige Benutzer Zugriff hat.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg mit der neuen Startseite und dem Objekt-Cockpit von estateSmart.

 
Frage?

Kontakt

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!
 

© Immowelt AG 2019    ® support.immowelt.de