Anleitungen

 

Hilfreiche Infos zur Umstellung vom immonetManager auf estateSmart

Wenn Sie bereits längere Zeit mit dem immonetManager gearbeitet haben, werden Ihnen viele Arbeitsabläufe und Funktionen in Fleisch und Blut übergegangen sein. Damit Sie mit estateSmart ebenso schnell und effektiv arbeiten können, haben wir zusätzlich zu den Umstellungsinformationen eine Übersicht der wichtigsten Änderungen für Sie zusammengestellt:

In estateSmart gibt es nun kein versehentliches Ändern Ihrer wichtigen Daten mehr. Durch die Trennung von Ansichts- und Bearbeitungsmodus sind Ihre Daten gegen versehentliche Änderungen geschützt. Die Bearbeitungsfunktion rufen Sie grundsätzlich über das Stift-Symbol auf.

Anstelle einer automatisierten Übertragung der Objekte können Sie nun gezielt Einfluss darauf nehmen, wann und auf welche Börsen das Objekt übertragen wird. Weitere Informationen hierzu finden Sie in einem eigenen Praxistipp.

Nach der Umstellung wird automatisch ein Vollabgleich Ihres Objektbestands auf immowelt.de durchgeführt (Nur bei bestehendem DUO-Vertrag). Wir empfehlen diesen auch für eventuell genutzte weitere Portale vorzunehmen. Näheres zum Thema Vollabgleich finden Sie hier.

Nach der Umstellung ändert sich die Verwaltung Ihrer Anzeigen auf immowelt.de. Hier können Sie nicht nur Ihre Objekte verwalten, sondern auch Sonderwerbeformen buchen und vieles mehr. Das Login in den Anbieterbereich von immowelt.de ist direkt über estateSmart möglich. Klicken Sie hierzu rechts oben auf Ihr Avatar-Symbol und anschließend auf die Schaltfläche "Meine Immowelt".

Anders als im immonetManager können Sie nun im Vorfeld zu jedem Objekt beliebig viele Exposés für verschiedene Einsatzzwecke erzeugen. Hierbei wird das Exposé aus einer im System hinterlegten Vorlage generiert und kann anschließend beim Angebotsvorgang eingebunden werden. Näheres zum Thema "Vorlagen" lesen Sie hier.

Der Angebotsprozess unterscheidet sich von den durchzuführenden Schritten her von dem Ablauf, den Sie im immonetManager gewohnt sind. Eine ausführliche Anleitung, vor allem im Hinblick auf die Funktion "Gesichertes Exposé" finden Sie hier

Ihre Nachweise sind nun gegen unbeabsichtigte Änderungen geschützt und können nicht mehr nachträglich bearbeitet werden. Diese Änderung gegenüber der immonetManager-Funktion sorgt für mehr Rechtssicherheit und bessere Akzeptanz bei Ihren Kunden. Erledigte Aufgaben und Termine können Sie aber nach wie vor nachträglich bearbeiten.

Ihre aus dem immonetManager gewohnten E-Mail-Signaturen wurden als Vorlage in estateSmart übertragen und können dort weiter genutzt werden. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.

Darüber hinaus finden Sie hier im Support-Portal eine Vielzahl nützlicher Ratgeber und Tipps rund um estateSmart. Bei Fragen zu diesen Themen können Sie sich gerne an unseren Support wenden. Wir stehen Ihnen Montag bis Freitag von 09.00 bis 18.00 Uhr unter +49 911 520 25-30 zur Verfügung.

 

© Immowelt AG 2019    ® support.immowelt.de